Ladies Open: VP Bank neuer Hauptsponsor

image description
Das einzige Profi-Turnier für Frauen in der Schweiz ist für die nächsten Jahre gesichert. Die Liechtensteiner VP Bank ist neuer Sponsor des VP Bank Ladies Open“ vom 4. bis 6 Mai 2017 in Gams.

Der Verband Schweizerischer Sportartikellieferanten (SPAF) hat in den letzten drei Jahren das einzige Profi-Golfturnier für Frauen der Schweiz durchgeführt. Dieses gehört zur Access Serie der Ladies European Tour. Der SPAF und der Golfclub Gams haben sich entschlossen, das Turnier für weitere drei Jahre definitiv durchzuführen. „Dieser Entscheid konnte vor allem deshalb gefällt werden, weil sich nach dem Rückzug der ASGI mit der VP Bank ein neuer Hauptsponsor für drei Jahre verpflichtet hat“, freut sich OK-Präsident Guido Mätzler. Das nächste Turnier findet deshalb unter dem Namen „VP Bank Ladies Open“ vom 4. bis 6. Mai 2017 in Gams statt.

Mehr Preisgeld
Der Schweizerische Golfverband (ASG) hat sich ebenfalls für weitere drei Jahre verpflichtet, das Patronat an diesem Turnier zu übernehmen. Mit den zusätzlichen zur Verfügung stehenden Mitteln soll das Turnier weiter ausgebaut werden. Das Preisgeld wird von 30 000 auf 40 000 Euro erhöht und die bisherige Infrastruktur wird ebenfalls den erhöhten Anforderungen angepasst.