Swiss PGA Championship: Baumann und Li Puma siegen

image description
Gregori Baumann überzeugte an den drei Wettkampftagen im Golf Limpachtal mit konstant guten Leistungen und holte sich seinen ersten Meistertitel bei den professionellen Golfspielern der Schweiz. Franco Li Puma siegte bei den Senioren zum dritten Mal in Serie. 

Am spannenden dritten Tag der diesjährigen Swiss PGA Championship spielten Gregori Baumann, Roberto Francioni und Marc Dobias im letzten Flight und boten hochstehenden Golfsport. Bis zum 11. Loch war der Titelkampf ausgeglichen. Die drei aufeinanderfolgenden Birdies auf den Bahnen 11 bis 13 brachten die Entscheidung zugunsten des Genfers. Baumann siegte mit einem Gesamtscore von 10 unter Par. 
Mit ausgezeichneten Schlussrunden setzten Corsin Caviezel und Lokalmatador James John-son zur Aufholjagd an und erzielten schlussendlich zusammen mit Roberto Francioni den ge-teilten zweiten Gesamtrang.
 
Bei den Senioren war eine Vorentscheidung bereits in den ersten zwei Runden gefallen. Mit Tagesergebnissen von 71 und 74 ging Franco Li Puma mit einem komfortablen Vorsprung von 5 Schlägen in den Final. Die Angriffe von Lloyd Freeman und David Thompson kamen zu spät. Zum dritten Mal in Folge sicherte sich daher Zürcher den Titel bei den Senioren.