Senior Italian Open: Bossy auf Rang 5

image description
Die dritte Runde fiel dem Regen zum Opfer, so konnte André Bossert in Italien nicht mehr angreifen. Sein fünfter Rang ist das zweitbeste Saisonresultat für Bossy. Der Amerikaner Clark Dennis holte den ersten Sieg auf der European Senior Tour.

Im Golf Club Udine startete André Bossert mit einer starken 68 oder vier unter Par. Die zweite Runde absolvierte der Zürcher mit drei Birdies und zwei Bogeys. Mit dem Schlagverlust auf dem allerletzten Loch fiel er leicht zurück, doch bloss zwei Strokes hinter dem Leader-Duo wäre am Finaltag noch alles möglich gewesen. Nur kurze Zeit nach dem Start musste das Turnier zuerst unterbrochen und dann ganz beendet werden. Um doch noch einen Sieger zu bestimmen, wurde das 18. Loch zu einem Par 3 umgemodelt. Dort setzte sich Clark Dennis gegen Peter Fowler durch. Für den Amerikaner ist es der erste Sieg bei den ü-50 Profis. Zuletzt war er mehrmals als Leader in den Final gestartet, konnte den Lead aber nicht ins Ziel bringen. Nun hat ihm der Regen zumindest indirekt geholfen.