Tiger Woods bei der 147. Open Championship in Carnoustie

Fairways schneller als Usain Bolt

Eine Hitzewelle trocknet die Fairways des Carnoustie Golf Links aus und stellt die Profis beim dritten Major des Jahres vom 19. bis zum 22. Juli auf eine harte Probe. Hier geht es direkt zum Livescoring.

Vom 19. bis zum 21. Juli treffen sich die besten Junioren in Interlaken zum Championnat National Boys&Girls.
Hier geht es direkt zum Livescoring der Kategorien U16 und U18.

Weiter

Julien Bohnet und Marie-Caroline Viscolo holen sich in Interlaken den Schweizermeistertitel in der Kategorie U14. Beide spielen in zwei Runden starke 2 über Par und gewinnen mit zwei Schlägen Vorsprung. Grund zur Freude hatte auch Florian Schäpper mit seinem Hole in one auf Loch 14.

Weiter

Team EM: Boys holen Silbermedaille

Die Schweiz muss weiterhin auf einen Europameister-Titel bei den Teams warten. Die Boys unterliegen im ersten Final seit 2001 gegen ein starkes Spanien. Grösser ist die Enttäuschung bei den Männern. Trotz dem Sieg in der Qualifikation steigen sie nach zwei verlorenen Matches nicht auf.

Symetra-Tour: Erster Top 10 Platz für Morgane Métraux

Neo-Proette Morgane Métraux holte bei der Donald Ross Classic im French Lick Resort auf der Symetra Tour in den USA einen starken achten Rang. Damit stehen die Chancen gut, dass sie auch 2019 auf der zweithöchsten Stufe in Amerika eine volle Tourkarte erhält.

Italian Challenge: Joel Girrbach auf Platz 21

Nach dem Spitzenplatz in Tschechien kommt Joel Girrbach in Italien mit vier Runden unter Par auf den 21. Rang.

Swiss Seniors Open: Remesy siegt

Trotz einem schlechten Start in die abschliessende Runde setzte sich der Franzose Jean-François Remesy bei der 22. Swiss Seniors Open in Bad Ragaz durch. André Bossert spielte erneut drei unter Par und klassiert sich damit als geteilter Achter.

LET Acces Spanien: Starke Schweizerinnen

Im Augas Santas Balneario & Golf Resort spielten sich gleich drei Schweizerinnen in die Top 20. Am besten lief das Turnier für Caroline Rominger (Bild), die auf dem Platz bereits das dritte Mal unter die besten 10 kam.

Nick Schlickenrieder (Photo by Davos Sport-Gymnasium)

Innerschweizer Meister: Geraldine Dondit und Nick Schlickenrieder

Geraldine Dondit gewinnt die Innerschweizer Meisterschaften der Frauen mit sechs Zählern Vorsprung und bei den Männern setzt sich Nick Schlickenrieder knapp vor Adrian Villiger durch (Photo by Davos Sport-Gymnasium).

Interclub Seniorinnen: Genf gewinnt erneut

Die Favoritinnen setzten sich wie «immer» durch. Diesmal gewannen die Genfer Seniorinnen die Interclub-Meisterschaft in Kyburg vor Bossey und Lausanne. Im Bild von links nach rechts: Martine Bioul, Virginie Burrus, Marie-Christine de Werra und Isabelle Dumont.

Für viele Junioren war es der erste internationale Einsatz, entsprechend nervös begannen sie das Turnier auf dem Royal Waterloo in Belgien. Beste Schweizer Juniorin ist Marie-Caroline Viscolo auf Rang 14.

Weiter

5th Int. Swiss Senior Amateur Championship: Start-Ziel-Sieg für Markus Frank

Beim internationalen Seniorenturnier in Samedan landete Markus Frank einen deutlichen Erfolg. Die Grundlage für den Start-Ziel-Sieg war die starke 68-er Runde am ersten Tag.

54e Mémorial Olivier Barras: De Sousa siegt überlegen

Routinier Raphaël de Sousa qualifiziert sich mit seinem klaren Sieg beim Mémorial Olivier Barras im Golfclub Crans-sur-Sierre für das diesjährige Omega European Masters. Ebenfalls dabei ist der 16-jährige Nicola Gerhardsen als bester Amateur. 
 

115. Ladies British Amateur: Schmid in den Top 8

Beim prestigereichsten Turnier für weibliche Amateure spielten sich Elena Moosmann und Priscilla Schmid ins Matchplay der besten 64. Moosmann verlor die erste Partie, Schmid kämpft sich mit drei Siegen unter die besten 8. Dort unterlag sie gegen die starke deutsche Leonie Harm.

Finnish Juniors: Doppelter Erfolg

Bei den internationalen Juniorenmeisterschaften von Finnland holte sich Ginnie Lee einen klaren Sieg bei den U16-Girls. Florian Hürlimann spielt sich mit einer starken zweiten Runde auf Platz zwei.

Omnium Senioren: Markus Frank mit Start-Ziel-Sieg

Bei den offenen Meisterschaften der Senioren in Les Bois setzte sich Markus Frank zum dritten Mal durch. Für den Ostschweizer ist dies insgesamt der 18. (!) nationale Titel seiner langen Karriere.

Die EM-Kader

Vom 10. bis 14. Juli finden die diesjährigen Team-Europameisterschaften statt. Das sind die Schweizer Spielerinnen und Spieler für den Grossanlass. 

Zum 125 Jahre Jubiläum von Golf Engadine trafen sich die Präsidenten und Captains der ASG-Clubs in Samedan. Beim Vierball-Bestball Turnier siegte die Equipe von Aaretal hauchdünn vor Sagogn und La Côte.

Weiter

Radio SRF 1 widmet sich dem Thema Golf: In der Ratgeber-Sendung geht es unter anderem um die längere Lebenserwartung. Im längeren Treffpunkt geht es darum, ob der Sport in der Schweiz noch boomt. Hier geht es direkt zu den Sendungen:
Ratgeber
Treffpunkt

 

Weiter

Public Golf: Die Eckpunkte stehen

Anfang Juni trafen sich die Vertreter des Schweizerischen Golfverbandes ASG und der beiden Public Golf Organisationen ASGI und Migros GolfCard in Zürich zur zweiten Sitzung. Erfreuliches Ergebnis: Die Parteienvertreter sind sich über alle Eckpunkte der zukünftigen Zusammenarbeit einig.

Ab sofort ist «Drive the ball» auf allen gängigen Musikportalen erhältlich. Der Luzerner Unternehmer Hansjörg Thalmann liess sich auf dem Platz für den ersten Golfersong der Schweiz inspirieren.

Weiter

John Daly bringt Farbe ins Wallis

Zweimal hat er sich kurzfristig abgemeldet, beim dritten Versuch hoffen die Organisatoren des Omega European Masters in Crans-Montana auf den ersten Auftritt des amerikanischen «Exzentriker» John Daly im Wallis.

Schicken Sie ihr Golfbild mit Angaben zum Golfplatz und Fotografen an die Redaktion: am besten direkt an s.waldvogel@asg.ch. 
Herzlichen Dank.

Hier geht es direkt zu den bisherigen Bildern

Weiter