US Women's Amateur: Valenzuela verliert ersten Match

image description
Vor einem Jahr spielte Albane Valenzuela im Final der US Women Amateur, diesmal verlor die 20-jährige Genferin ihre erste Direktbegegnung knapp.

Nach den ersten beiden Runden der Qualifikation lag Albane Valenzuela auf Platz 51, die besten 64 Spielerinnen kämpfen im Matchplay um den wichtigen Titel. Im ersten Match gegen die Bianca Pagdanganan (Philippinen) lag Valenzuela nach drei Löchern bereits zwei down. Bis zum Loch 10 konnte die Genferin das Blatt wenden, doch ab Bahn 14 war sie knapp im Hintertreffen und konnte nicht mehr ausgleichen.
Valenzuela zog mit ihrer Familie vor kurzem von Genf auf die Bahamas, ihren nächsten grossen Auftritt hat sie aber wieder in der Nähe der Schweiz. Sie erhielt erneut eine Wildcard für die Evian Championship im September.