Erster Golfersong der Schweiz

image description
Ab sofort ist «Drive the ball» auf allen gängigen Musikportalen erhältlich. Der Luzerner Unternehmer Hansjörg Thalmann liess sich auf dem Platz für den ersten Golfersong der Schweiz inspirieren.

Der 34-jährige Hansjörg Thalmann ist hauptberuflich Partner des
Start-up & Innovationszentrum «Kreativfabrik 62» in Oberkirch und Wirtschaftsdozent. Sein erstes «Mundart Rock-Pop»-Album veröffentlichte er schon vor acht Jahren, nun komponierte er den ersten englischen Song: «Drive the ball» und gab sich den Künstlernamen «Jean Travel».
Die Idee für das Lied kam Thalmann, wie könnte es anders sein, auf dem Golfplatz. «Beim Golfspielen fühle ich mich frei. Alle Sorgen sind meilenweit entfernt. Das Spiel gibt mir Power und ist ein super Ausgleich zum Alltag. Diese Emotionen hielt ich in meinem Lied fest», sagt der Komponist, der im Golfclub Sempach selber leidenschaftlich Golf spielt. 
Der Song kann ab sofort auf allen gängigen Musikportalen (z.B. i-Tunes, Spotify, usw.) gekauft oder gestreamt werden.
Hier der direkte Link