Tschechien: Henry Tschopp Zweiter

image description
An der Czech International Amateur Championship spielte sich Henry Tschopp mit sieben unter Par auf Rang zwei. Dazu kommen drei weitere Schweizer Junioren in den Top 10.

Das Turnier in Ropice begann optimal für den Hittnauer Henry Tschopp. Mit einer 67er Runde oder fünf unter Par übernahm er die Führung bei den internationalen Junioren Meisterschaften der Tschechei. Danach blieb er mit zwei Durchgängen von 71 Schlägen noch zwei Mal unter Par. Das brachte ihn am Ende auf den sehr guten zweiten Rang.
Cédric Gugler und Aurélien Chevalley kommen nach drei Runden beide auf 218 Strokes. Einen Schlag mehr benötigte Maxime Muraca der so ebenfalls noch unter die besten 10 im Feld kam. Bei den Girls wurde Lily Hürlimann als beste Schweizerin zehnte.
Die Schweizer Junioren reisen nun in ein „Mini-Trainingslager“ nach Krakow Valley (Polen). Dort spielen sie im September die Team-Europameisterschaft der zweiten Division.
 
Resultate