Regelquiz

Frage 1: Der vom Abschlag gespielte Ball eines Spielers könnte in einem Wasserhindernis gelandet sein, aber er ist ganz offensichtlich nicht außerhalb desselben verloren oder im Aus. Der Spieler kündigt an, dass er einen provisorischen Ball spielen werde, weil sein Ball in dem Wasserhindernis sein könnte und spielt ihn auch. Nach Regel 27 2a scheint aber unter solchen Umständen das Spielen eines provisorischen Balls nicht zulässig zu sein. Welchen Status hat dieser zweite gespielte Ball?

Falscher Ball
Neuer Ball im Spiel
Provisorischer Ball