Regelquiz

Frage 1: Im Stroke Play (Zählspiel) konnte ein Bewerber seinen Ball in einem Wasserhindernis nicht finden. Nachdem er einen anderen Ball gemäß Regel 26-1 hinter dem Hindernis fallen gelassen und gespielt hatte, fand er seinen ursprünglichen Ball doch noch spielbar im Hindernis. Da er über seine Rechte im Zweifel war, lochte er mit der Ankündigung, dass die Schlagzahl mit seinem ursprünglichen Ball gelten soll, mit beiden Bällen unter Anwendung von Regel 3-3 ein. Wie ist die Regelentscheidung?

Der fallen gelassene Ball zählt.
Der ursprüngliche Ball zählt